Elterninformationen

und aktuelle Elternbriefe

Schuljahr 2022/23

Liebe Eltern,
am 23.01.23 beginnt das 2. Halbjahr 2022/23.
Die KlassenlehrerInnern teilen Ihnen den neuen Stundenplan mit, der ab Montag, 23.01.23 gilt.
In diesem Halbjahr werden die 1. Klassen nicht schwimmen gehen, da es organisatorisch nicht möglich ist.
Sollte Ihr Kind krank sein, überlegen Sie, ob es Hausaufgaben machen kann. Melden Sie sich in dem Fall bei der Klassenlehrerin oder dem Klassenlehrer und nennen Sie ein Kind, das die Hausaufgaben und Materialien mitbringen soll.
In diesem Halbjahr endet die Abordnung von Herrn Daniels, so dass er wieder ganz für unser Schulteam da ist.
Für das ereignisreiche kommende 2.Halbjahr 2022/23 – Karnevalstage, unser Zirkusprojekt - wünschen wir allen Beteiligten schon jetzt viel Spaß, eindrucksvolle Bilder und bleibende Erinnerungen.

Herzliche Grüße
Das Team der Martinusschule

Liebe Eltern,


hier kommen noch einige Informationen für Sie:

  • Am letzten Schultag, 22.12.2022, endet der Unterricht für alle Klassen nach der 4.Stunde. Die Betreuung (VGS/OGS) ist natürlich im Anschluss gewährleistet.
  • An diesem Tag werden wir liegengelassene Anziehsachen im Foyer auslegen.
  • Die Kinder erhalten am Donnerstag wieder 5 Schnelltests mit nach Hause.
  • Zur Erinnerung: Am 18.01.2023 ist unsere 2. Ganztagsfortbildung.
  • Der Betreuungsbedarf wird von Frau Angona abgefragt.
  • In der Schule sind Spielsachen nicht erlaubt. Bitte achten Sie darauf. Als Belohnung können die Kinder sich einen Spielzeugtag erarbeiten. An einem vereinbarten Tag, zur abgemachten Schulstunde, können die Kinder mit dem Spielzeug spielen. Das teilt Ihnen dann der/die KlassenlehrerIn mit.

Auch dieses Jahr hat uns vor besondere Herausforderungen gestellt. Wir haben gemerkt, dass Frieden nicht selbstverständlich ist. Wir möchten uns für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen, die gute Zusammenarbeit und Ihr Engagement herzlich bedanken und freuen uns auf weitere gemeinsame Herausforderungen.


Ihnen und Ihren Familien wünschen
wir ein besinnliches und vor allem friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.


Das Team der Martinusschule



Liebe Eltern,

hier können Sie den Elternbrief zu unserem Schulhund Barney nachlesen:


Weihnachtsmärchen 2022:

Am 12.12.22 fahren wir mit der gesamten Schule nach Straelen zum Weihnachtsmärchen "Die Schöne und das Biest"

Wir fahren in der Schulzeit (1.-4. Stunde) danach haben die Kinder Schulschluss.


Letzter Schultag vor den Weihnachtsferien:

Alle Klassen haben am 22.12.22 4 Stunden



Rheurdt, 07.11.2022

Liebe Eltern,
wie Sie wissen, findet in der kommenden Woche (14.11.-18.11.22) unsere Lesewoche statt. Die Kinder haben an allen Tagen der Lesewoche 1. – 4. Stunde Unterricht. Hausaufgaben gibt es in der Projektwoche nicht. Jeki findet am Montag und Dienstag statt.
Für den Freitag, 18.11.22, konnten wir gemeinsam mit dem Förderverein und der Buchhandlung Giesen-Handick aus Neukirchen-Vluyn die Schriftstellerin Sabine Zett engagieren. In zwei Lesungen wird sie den Kindern aus ihren Büchern vorlesen.
Im Anschluss daran können die Kinder folgende, von ihr persönlich signierten Bücher, käuflich erwerben. (Bitte dafür keine großen Geldscheine mitgeben.)
"Tiergeschichten" für 5 Euro (für Kinder ab 6/7 Jahren)
„Chilly Wuff“ Band 1 und 2 für je 12 Euro (für Kinder ab 8/9 Jahren)


Für die Durchführung der Lesung sammeln wir von jedem Kind 3,50 Euro ein.
Da für das Weihnachtsmärchen in Straelen (12.12.22) für den Eintritt pro Kind 4,50 Euro anfallen, sammeln wir insgesamt 8 Euro pro Kind ein. Bitte geben Sie diese Ihrem Kind bis Montag, 14.11.22, mit. Die KlassenlehrerInnen sammeln das Geld ein.
Wir möchten uns beim Förderverein bedanken, der die Veranstaltungen finanziell unterstützt.


Mit freundlichen Grüßen
Das Team der Martinusschule

                                                                                

                                                                                 Rheurdt, 26.10.22
Liebe Eltern,

  • Martinsbons – Rheurdter Kinder:

Die Rheurdter Kinder bringen bitte die Martinsbons mit in die Schule und geben diese ihrer Klassenlehrerin/ihrem Klassenlehrer.


  • Laternenbasteltag:

Am Samstag, den 05.11.21, von 8:30 – 11:30 Uhr basteln wir unsere Martinslaternen. An diesem Tag fährt kein Schulbus. Bitte geben Sie Ihrem Kind ein Frühstück mit. Dieser Tag gilt als Unterrichtstag!
An diesem Tag verkaufen wir unser letztes geerntetes Gemüse und Kräuter aus unserem Schulgarten. Auch Tütchen mit gesammelten Samen, Kräutersalze und -öle bietet unsere Schulgarten-AG im Foyer an.


  • Martinszüge:

Für den St. Martinszug in Rheurdt treffen sich die Schulkinder am Freitag, 11.11.22, um 17:10 Uhr auf dem Schulhof. Von dort werden wir gegen 17:20 Uhr gemeinsam in den Burgerpark gehen. Nach dem Zug, der gegen 18:30 Uhr auf dem Schulhof endet, erhalten die Rheurdter Kinder ihre Martinstüten in der Schule. Anschließend können Sie Ihr Kind auf dem Schulhof abholen.

Wer Lust hat, kann danach mit seinem Kind in den Burgerpark gehen und am Glühweinstand der Pfadfinder den Martinszug ausklingen lassen.


Für den Schaephuysener Martinszug treffen sich die Schulkinder am Montag, 14.11.22, um 17:45 Uhr am Parkplatz Gaststätte Winters, wo der Zug um 18 Uhr beginnt. Auf dem Marktplatz werden das Bettlerspiel und das Feuerwerk stattfinden. Das Ende des Zuges und die Tütenausgabe sind an der Kirche. Dort können Sie Ihr Kind nach dem Zug abholen. Die Kinder holen die Martinstüten selber mit ihrem Bon ab.


WICHTIG: Es dürfen nur von der Schule bestimmte Begleitpersonen den Martinszug begleiten. Ebenso dürfen sich keine anderen Personen in der Absperrung im Burgerpark aufhalten!!!
Natürlich können alle Kinder den Martinszug in Rheurdt und Schaephuysen besuchen und tatkräftig mitsingen.


Bitte: Unser Schulgarten benötigt wieder Mulchmaterial. Wenn in Ihrem Garten Material dazu anfällt, können Sie es in der nächsten Zeit gerne über den Zaun in den Schulgarten kippen. Die Kinder der AG verteilen dies dann.


Herzliche Grüße
Das Team der Martinusschule              


                                                                             Rheurdt, 29.09.2022
Liebe Eltern,
hier noch einige Infos vor den Ferien:

  • Wie in der Schulpflegschaftssitzung festgelegt, werden wir immer am letzten Schultag vor den Ferien alle liegengebliebenen Sachen Ihrer Kinder, die wir in den bekannten Gefäßen sammeln, in der Aula auf Tischen auslegen. Alle nicht abgeholten Sachen geben wir zu Sammelstellen oder in den Altkleidercontainer.Es sind Ihre Sachen! Wenn Sie etwas vermissen, kommen Sie bitte am morgigen Freitag.
  • Denken Sie daran, dass am Mittwoch, 19.10.22, eine Ganztagsfortbildung der Lehrkräfte stattfindet. An diesem Tag ist unterrichtsfrei.
  • Schnelltests: Bitte testen Sie Ihr Kind nach den Ferien, damit wir alle wieder gesund nach den Herbstferien starten können.
  • Im Anhang finden Sie ebenfalls einen Elternbrief unserer Bildungsministerin Frau Feller zu den angepassten Coronaregeln ab 01.Oktober 2022.

Wir wünschen allen eine schöne und erholsame Ferienzeit!!
Mit freundlichen Grüßen
Das Team der Martinusschule






Liebe Eltern,

hier zwei Informationen unseres Schulprojekts "Gesund macht Schule"


Elternbrief für eine gesunde Früshtückspause:





Newsletter "Gesund macht Schule":


Rheurdt, 10.08.2022


Liebe Eltern,
wir hoffen, dass Sie und Ihre Kinder erholsame Ferien hatten und wir gemeinsam mit neuem Schwung ins neue Schuljahr 2022/23 starten können.

In diesem Schuljahr können wir Frau Höschen begrüßen, die uns als Sozialpädagogische Fachkraft in der Schuleingangsphase unterstützen wird. Frau Strozyk, die uns verlässt, wünschen wir alles Gute.

Ab dem 31.08.22 endet der Bundesfreiwilligendienst von Britta Desman. Sie wird von Mailin Schümers abgelöst, die unser Team unterstützen wird.


  • In den ersten Schultagen, 10.08. – 12.08.22, haben alle Klassen von der 1. – 4. Stunde Unterricht.
  • Ab Montag, 15.08.22, gilt der Stundenplan, den Ihr Kind von seiner Klassenlehrerin/seinem Klassenlehrer erhält.
  • Ihr Kind erhält heute 5 Schnelltests (siehe Elternbrief Schulministerin Frau Fellers).
  • Bring- und Holzone Finkenstraße: Parkplatz kann im Moment nicht genutzt werden. Wie lange die Bauarbeiten dauern, ist noch nicht bekannt. Der Schulbus fährt die Haltestelle an der Schule wie gewohnt an.


Alle aktuellen Informationen/Termine ebenso die Elternbriefe finden Sie natürlich wie gewohnt auf unserer Homepage.
Wir wünschen allen unserer Schulgemeinschaft eine entspannte Schulzeit mit vielen Aktivitäten, Kontakten und Normalität.


Herzliche Grüße
Das Team der Martinusschule



Liebe Eltern,

hier finden Sie den Brief der neuen Schulministerin Dorothee Feller zum Schulbeginn.




Schulbeginn 2022/23


Mittwoch 10.08.2022

Schulbeginn für die 2. - 4. Schuljahre; 1. - 4. Stunde Klassenunterricht

  

Donnerstag 11.08.2022

2. - 4. Schuljahr: 1. - 4. Stunde Unterricht

 

Ab 09:00 Uhr Einschulung der 1. Schuljahre mit Gottesdienst in der Kirche


Treffen vor der Kirche ab ca. 08:45 Uhr

Gottesdienst ab 09:00 Uhr

Abholen der Schulneulinge ab 11:00 Uhr auf dem Schulhof


Der Förderverein bietet im Pfarrheim einen gemütlichen Austausch mit Kaffee und Kuchen an, während Ihre Kinder den ersten spannenden Tag in der Schule erleben.

 

Wir wünschen allen Schulneulingen eine schöne Einschulungsfeier!! 

 

 

Freitag 12.08.2022

1. - 4. Schuljahr: 1. - 4. Stunde Unterricht  



                                                                                       

 











 






 


 
 
 
 

 

index
index